SURE we do it !
  SURE we do it !

Ihr perfekter Umzug nach Landshut

So gelingt der Umzug nach Landshut

Einen Umzug nach Landshut mit einer Umzugfirma umziehen spart Zeit. Es muss nicht ubedingt teurer werden als wenn sie es in Eigenregie erledigen. Umzugsangebote sind mitunter kompliziert. Wie komme ich zu einem Umzugsangebot und auf was müssen sie bei der Prüfung eines Angebots achten.

Festpreisangebote, die auf dem Volumen des Umzugsgutes basieren, sind für Sie eine gute Sache. Denn bei Angeboten nach Zeitaufwand, wissen Sie nicht wirklich, ob die Umzugsleute sich nicht extra Zeit lassen.  Bei Angeboten nach Zeitaufwand sollte eine detaillierte Kalkulation mit Personal- und Zeitaufwand sowie dem Stundensatz enthalten sein.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Unternehmens müssen unbedingt beiliegen.

Generell gilt bei einem Angebot das es volltständig und transparent ist. Die unterschiedlichen Dienstleistungen des Unternehmens sollten als einzelne Posten kalkuliert und dargestellt sein. Be- und Entladeort sowie Termine müssen aus dem Angebot deutlich werden. Das Angebot muss zusätzliche Kosten wie besondere Verpackungen, Wartezeiten usw. gesondert aufführen. Die Preise müssen sowohl in Netto- als auch Bruttopreisen ersichtlich sein. Die Mehrwertsteuer muss ausgewiesen sein. Das Angebot muss die möglichen Zahlungsarten – wie Überweisung, Bar oder per EC-Karte – und die Zahlungsbedingungen genau regeln. Spezielle Absprachen für Ihren Umzug müssen im Angebot auch auftauchen. Dann ist ein Umzug nach Landshut kein Problem mehr. Sie können ganz beruhigt ohne Streß umzihen.

Was sollten Sie bei einem Umzug nach Landshut beachten

Die Landshuter Hochzeit die alle vier Jahre stattfindet ist das kulturelle Ereignis. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie nicht in die Stadt Landshut umziehen. Die Innenstadt ist komplett gesperrt. Menschenansammlungen, Prunkwagen, Pferdegespanne und Gesinde und Gaukler sind in der ganzen Stadt unterwegs. Jetzt einen Parkplatz zu bekommen ist nur noch in Außenbezirken möglich, wenn Sie Glück haben. Feiern Sie lieber mit und verschieben Ihren den Umzug nach Landshut auf einen späteren Zeitpunkt. Wenn es nicht anders geht -

sichern Sie sich Ihren Parkplatz direkt vor der Haustüre mit einer Halteverbotszone.

Leben in der Kulturstadt Landshut

Im Rathauses befindet sich der Prunksaal. Die notwendigen Gelder bewilligte kein Geringerer als der Märchenkönig der Bayern Ludwig II. Die Burg Trausnitz wurde als eine Stammburg des Herrschergeschlechts der Wittelsbacher  im Jahr 1204 durch Herzog Ludwig I. von Bayern, genannt der Kelheimer, gegründet. Die stattlichen Bürgerhäuser mit ihrem imposanten Turm der gotischen Martinskirche zählen zu den schönsten und besterhaltensten Straßenzügen Deutschlands. Dies macht das Leben in der Altstadt von Landshut angenehm. Das Wahrzeichen der Stadt Landshut, der höchste Backsteinturm der Welt mit 130,08 Metern ist neben der herrschaftlichen Stadtresidenz mit dem arkadengesäumten Innenhof ein Anziehungsmagnet der Stadt. Geniessen Sie den ersten Renaissance-Palazzo nördlich der Alpen. Neben der Isar ist die Burg Trausnitz ein weiteres Highlight. Das Kulturangebot. Gäste und Einheimische geniessen und Entdecken diese Außergewöhnlichkeiten. Neben dem grandiosen unterirdischen Skulpurenmuseum der Stiftung Koenig, die im Hofberg gebaut wurde bieten zahlreiche Sonder- und Dauerausstellungen u. a. im gotischen Kreuzgang des alten Franziskanerklosters oder im beeindruckenden Hallenraum der Heiliggeistkirche, in der Stadtresidenz und auf der Burg. Die Ansammlung vieler Baudenkmäler bereichern das Leben in Landshut in einem großartigen Stadtbild. Für Kulturliebhaber gibt es viele Angebot an Ausstellungen, Theater und Musik.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 1A Umzug Muenchen by Umzug Strasser