SURE we do it !
  SURE we do it !

Transporthilfsmittel

umziehen günstig München Für größere Laufwege

Damit garantiert alles sicher und heil am Bestimmungsort ankommt, bedarf es verschiedener Hilfsmittel. Umso wichtiger ist es daher, beim Beladen mit Umsicht vorzugehen. Mit diesen Rollwägen können auch gößere Laufweg zeitnah erfolgen.

umziehen günstig München und für die "Liebsten" Transporte

Damit auch die Kleinsten unbeschadet dem Umzug überstehen ist es immer noch eines der besten Transportmittel.

Mit den richtigen Utensilien beim Umzug ist vieles leichter. Man sollte Sie bei der Hand haben. Welche das sind? Das verraten wir Ihnen hier!

 

Umzugsgut:

•    Gurte als Sicherungen im Fahrzeug

Mit Gurten kann Ihr Hab und Gut perfekt im Fahrzeug abgesichert werden. Auf diese Weise fällt nichts um – selbst dann nicht, wenn eine Kurve mal etwas schwungvoller genommen oder der Transporter abrupt zum Stehen gebracht wird. Das Festzurren des Umzugsguts ist auch aus einem anderen Grund empfehlenswert: In der Straßenverkehrsordnung ist die Sicherung der Ladung genau geregelt. Und Verstöße können ziemlich teuer werden.

 

•    Tragegurte

Für schwere Möbelteile empfehlen wir Ihnen spezielle Kreuzgurte. So kommen Schränke, Tische und Co. sicher in Ihrer neuen Wohnung an – auch, wenn es im Treppenhaus etwas enger zugeht. Wenn Sie keinen Kreuzgurte zur Verfügung haben, sind auch normale Gurte ausreichend, die im Baumarkt erhältlich sind. Achten Sie jedoch unbedingt darauf, dass diese möglichst breit und verstellbar sind!

 

•    Sackkarre

Die Sackkarre eignet sich besonders für sehr schwere Gegenstände wie Waschmaschine oder Gefriertruhen. So können Sie diese Schwergewichte probemlos über weitere Strecken transportieren.

 

•    Möbelroller oder Hunt

Mit diesem praktischen Umzugshelfer bringen Sie hauptsächlich Möbel wie Kommoden, Sideboards und Schränke auf ebenem Untergrund von A nach B. Er eignet sich aber auch für schwere Umzugskisten und Ähnliches.

 

•    Klaviertransport

Für den Transport von von Klavieren und Flügeln gibt es besonders große Möbelroller. Diese sind äußerst stabil sind und halten selbst ein hohes Ladegewicht aus. Die Möbelroller können bei Umzugsunternehmen ausgeliehen werden. Wir raten jedoch dazu, Profis mit dem Klaviertransport zu beauftragen –  nicht nur wegen der Haftung, sondern auch wegen des besonders hohen Gewichts.

 

Umzugshelfer:
So ein Umzug verlangt meist einiges von dem Helfer ab. Doch gibt es besondere Tipps und Tricks, die diesen Prozess weitaus angenehmer gestalten – und einer allzu großen Erschöpfung am nächsten Tag vorbeugen:
•    Umzüge sind körperliche Schwerstarbeit

      – wärmen Sie sich daher wie beim Sport vorher auf!
•    Beim Hochheben von Gegenständen sollten Ihre Beine etwa hüftbreit

     auseinander stehen.
•    Fassen Sie schwere Sachen immer mit beiden Händen an.
•    Halten Sie zudem das Umzugsgut beim Aufheben und Abstellen möglichst

     dicht an Ihrem Körper.
•    Achten Sie dabei stets auf einen geraden Rücken.
•    Vermeiden Sie keine ruckartigen Bewegungen.
•    Auf ebenen Flächen gilt: Immer rollen statt tragen!

 

Achtung: Schweres und falsches Heben kann u.a. zu Bandscheibenvorfällen führen !

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 1A Umzug Muenchen by Umzug Strasser